Im Jahr 2011 haben wir den herrlichen Thüringer Wald kennen und lieben gelernt, als wir in dem kleinen, verschlafenen Kurort Stützerbach eine offene Badekur durchgeführt haben. Der Thüringer Wald hat uns so gut gefallen, dass wir Ende 2013 unser Ferienhaus in Goldlauter erworben haben. Goldlauter liegt nur etwa 20 Kilometer von dem kleinen Kurort Stützerbach entfernt, mit dem Auto fährt man etwa eine halbe Stunde dort hin, die Fahrt führt mitten durch den Thüringer Wald.
Nun bieten wir Kur-Urlaubern an, (ggf. mit ihren Kindern und Hunden) in unserem wunderschön und einsam gelegenen Ferienhaus in Goldlauter zu wohnen und eine offene Badekur in Stützerbach durchzuführen.
Zwei Wanderwege bei Stützerbach, die in das Taubachtal und in das Freibachtal führen, lohnen jedoch in jedem Fall einen kleinen Abstecher. Herrliche Blumenwiesen und wunderschöne Bachläufe erwarten die Wanderer.